News

RegioNet setzt auf Online-Glasfaser-Seminare für Elektroinstallateure

Noch nie waren schnelles Internet und problemloses Surfen so wichtig wie jetzt; und noch nie waren Unternehmen, Schulen und Universitäten so abhängig von schnellem Internet wie in Zeiten von Homeoffice und Homeschooling. Die Verfügbarkeit von schnellem Internet zählt heute zur Grundausstattung von Wohnungen, Häusern und Büros. Um dies zu ermöglichen, baut die RegioNet das Glasfasernetz in Schweinfurt und der Region kontinuierlich aus.

ufra 2020 – Stadtwerke Schweinfurt und RegioNet gemeinsam vor Ort

Auf der ufra 2020, die vom 26. September bis 4. Oktober stattfindet, präsentieren sich die Stadtwerke Schweinfurt am Stand 2205 in Halle 22 mit den Schwerpunktthemen Digitalisierung und Elektromobilität.

Stadtwerke Schweinfurt bieten Lösungen für das smarte Zuhause an

Der Markt für Smart-Home-Anwendungen in Deutschland entwickelt sich rasant. Inzwischen nutzen 37 Prozent der Menschen smarte Geräte und fast jeder Zweite (49 Prozent) würde in seinen eigenen vier Wänden zudem am liebsten alle technischen Geräte miteinander vernetzen und digital steuern. Das sind die Ergebnisse einer repräsentativen Befragung, die im Auftrag des Digitalverbands Bitkom durchgeführt wurde.

Schweinfurter Schulen erhalten Glasfaseranschluss der RegioNet

Die Digitalisierung der Klassenzimmer schreitet immer weiter voran – nicht erst seit die Corona-Krise Schüler, Lehrer und Eltern zu „Homeschooling“ gezwungen hat. Mit Blick auf die zunehmende Bedeutung digitaler Anwendungen in der Schule, ist darüber hinaus die gigabitfähige Anbindung an das Internet ebenso unverzichtbar. Bis zum Jahresende 2020 wird die RegioNet nun mehr als zehn weitere Schulen in Schweinfurt an ihr Glasfasernetz anbinden....

Wartungsarbeiten Glasfasernetz

Am 16.08.2020 zwischen 04:00 Uhr und 08:00 Uhr werden Glasfaserarbeiten in verschiedenen Gebieten Schweinfurts durchgeführt um zukünftig mehr Bandbreite anbieten zu können.

Breitbandausbau und Modernisierung des TV Kabelnetzes am Zeilbaum

Die RegioNet treibt den Breitbandausbau in Schweinfurt weiter voran. Am Zeilbaum erfolgt nun der Ausbau mit Glasfaser und das bestehende Kabelnetz wird modernisiert. Die RegioNet-Kunden profitieren dadurch von einer weiteren Verbesserung der Versorgungssicherheit mit (U)HD TV sowie von Highspeed Internetverbindungen mit über 300 Mbit/s.

Der Betrieb ist auch in der Corona-Krise sichergestellt

Unseren technischen Geschäftsbetrieb erhalten wir für die Stadtwerke Schweinfurt GmbH und unsere Tochter Gesellschaft RegioNet Schweinfurt GmbH auch in dieser besonderen Situation uneingeschränkt aufrecht. Darüber hinaus haben wir selbstverständlich alle Systeme und Prozesse so aufgestellt, dass die Aufrechterhaltung des operativen Betriebs sichergestellt ist.

Praxisforum der Hochschule

Am 26. November 2019 nahmen die Stadtwerke Schweinfurt am Praxisforum der örtlichen Hochschule teil. Das Praxisforum ist eine Firmenkontaktmesse der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS), das Unternehmen, Absolventen, Studierende und Professoren zusammenbringt sowie den Informationsaustausch zwischen genannten Akteuren fördert.

Telefonie: Auslandstarife gesenkt

Die RegioNet Schweinfurt hat für seine Kunden die Auslandstarife gesenkt. Ab dem 01.11. 2019 können alle Kunden aus dem deutschen Festnetz in ein Netz der anderen 27 EU-Länder sowie nach Lichtenstein, Island und Norwegen, egal ob ins Festnetz oder Mobilfunknetz, künftig noch günstiger telefonieren.
Zusätzlich konnten auch für weitere außereuropäische Länder die Telefontarife gesenkt werden. Zum Beispiel in die USA - egal ob ins Fest- oder...

Glasfaseranschluss für das Willy-Sachs-Stadion

Die RegioNet Schweinfurt ist neuer Premium Partner des 1. FC Schweinfurt 05. Zum Start der neuen Partnerschaft haben Oberbürgermeister Sebastian Remelé zusammen mit Vertretern des 1. FC Schweinfurt 05 und der RegioNet Schweinfurt GmbH den neuen Glasfaseranschluss für das Willy-Sachs-Stadion eingeweiht.